Dr. Katrin Flegel

 

1985–1990
Studium an der Martin-Luther-Universität in Halle /Saale und an der Medizinischen Fakultät „Carl Gustav Carus“ der TU Dresden

1991
Promotion zum Thema „Heilungsergebnisse beim Ösophaguskarzinom, Vergleich verschiedener Behandlungsprinzipien“

1990–1993
Assistenzzeit in den Zahnarztpraxen Dr. Gerhard Steinig in Freital und Dr. Boekstegers in Nieheim

1993
Niederlassung in eigener Praxis in Freital

1996
Zahnärztin Uta Blochwitz absolviert Assistenzzeit in der Praxis

2003
Gründung der Gemeinschaftspraxis für Zahnheilkunde mit Uta Blochwitz
1999–2004
Gutachterin für Prothetik der KZV Sachsen

2005
Curriculum Parodontologie

2013
Beginn der 2jährigen Fortbildung am Institut für umfassende Zahnerhaltung (IUZ)
Regelmäßige Fortbildungen auf verschiedenen Fachgebieten der modernen Zahnmedizin
Schwerpunkte: Prothetik/Implantatprothetik, Parodontologie, Prophylaxe, Ästhetische Zahnheilkunde

Mitgliedschaften:

DGZMK
LAGZ
FVDZ
Mitglied im Wahlausschuss der ZÄKS

Fortbildungen (Auswahl):

2015

Parodontologie: Erkrankungen des Parodonts und deren Klassifikation

Dentsply Implantatkongress – Berlin

Fortbildung beim Arbeitskreis zahnärztliche Implantotlogie

Funktionsanalyse – Schienentherapie (Prof. Gutowski, München)

Abschlusszertifikat der 2-jährigen IUZ-Fortbildung

2014

Fortsetzung der IUZ Fortbildung

Kongress “Dental-Update“ der IFG ( Internationale Fortbildungs GmbH), Düsseldorf

Vermeidung und Management postimplantolog. Komplikationen

Anatomiekurs -Universitätsklinik Dresden, Dt. Gesellschaft für zahnärztliche Implantologie

Endodont Fortbildungen, Praxis Michael Arnold